GOYF

goyf - die kompakten magic: the gathering neuigkeiten

News

Interview zum neuen PTQ-System


Nein, das PTQ-System wurde nicht schon wieder geändert. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Erläuterung der neuen PPTQs und RPTQs und die Beantwortung verschiedener Fragen aus der Community.




— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014

Änderung der Grand Prix Punktestruktur



WotC hat die Vergabe-Struktur der Pro Punkte bei Grand Prix verändert:

  • Alle Teilnehmer, die 39 oder mehr Punkte erreichen, bekommen 4 Pro Punkte (vorher waren es 3 Punkte).
  • Alle Teilnehmer, die 36-38 Punkte erreichen, bekommen 3 Pro Punkte (vorher waren es 2 Punkte).
  • Alle Teilnehmer eines Team-GP, die 31-32 Punkte erreichen, bekommen 2 Pro Punkte (vorher war es 1 Punkt).

Alle anderen zu vergebenen Pro Punkte bleiben unverändert. Die Änderungen werden rückwirkend zum Start der aktuellen Saison, die mit den GP Utrecht & GP Portland am 09.-10. August 2014 begann, in Kraft treten. - Mit anderen Worten, der eine oder andere wird wird feststellen können, dass er nun ein-zwei Punkte mehr auf seinem Konto hat!

Quelle: Daily MTG News


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014

Neue Friday Night Magic-Policy 2015



Wie während der PT KTK Coverage bekannt gegeben wurde, wird es ab Januar 2015 bei den Friday Night Magic-Turnieren (FNM) zwei Änderungen geben:

  • Zum einen werden die FNMs nicht mehr auf die Formate Standard, Modern, Booster Draft, Sealed, Block Constructed und Two-Headed Giant beschränkt sein, sondern können in jedem beliebigen Magic-Format gespielt werden!
  • Zum anderen ist das Kontingent FNM-Promokarten, das jedem Laden (je nach Level) pro Monat zugeteilt wird, nicht mehr an die FNM-Turniere gebunden. Das bedeutet, dass es den Veranstaltern frei gestellt ist, die Promos auch zu anderen Turnieren als Preise auszugeben!

Quelle: PT KTK Coverage


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014

Die Orte für die Regional Pro Tour Qualifiers


Wie im Juli bekannt gegeben wurde, hat sich der Weg zur Pro Tour geändert:



Nun wurden im Zuge der PT KTK Coverage die Termine und Orte der ersten PTQ-Saison 2015 präsentiert.
So werden die Preliminary Pro Tour Qualifier zwischen dem 06. Dezember 2014 und 22. Februar 2015 stattfinden. Wer einen solchen gewinnt, erhält eine Einladung zu einem der 31 Regional Pro Tour Qualifier. Diese werden gleichzeitig am 25. April 2015 an verschiedenen Orten abgehalten. Hier die Orte in Europa:

  • Rom, Italien
  • Madrid, Spanien
  • Lyon, Frankreich
  • London, UK
  • Düsseldorf, Deutschland
  • Stockholm, Schweden und
  • Prag, Tschechien

Außerdem wird jeder Teilnehmer eines Regional Pro Tour Qualifiers die Karte Liliana of the Veil als RPTQ-Promo bekommen:



Quelle und weitere Infos: PT KTK Coverage


— schattengaenger


Kategoriesuche: Termine 2014 RPTQ Promo Organized Play 2014

Änderung des WotC-Turnierplans für 2015



Nachdem sich die Magic-Community massiv über die wenigen Pro-Turniere im Modern-Format beschwert hat, hatte WotC ein Einsehen!

So wurde beschlossen, dem Druck der Modern-Fans nachzugeben und das Constructed-Format der Pro Tour Washington D.C. (06.-08.02.2015) von Standard zu Modern und das Limited-Format des Grand Prix Vancouver (21.-22.02.2015) zu Modern-Constructed zu ändern!

Quelle (und weitere Infos): Daily MtG News


— schattengaenger


Kategoriesuche: Termine 2014 Organized Play 2014

Fragen und Antworten zum Pro Play 2015


Im folgenden Google Hangout Video diskutieren Helene Bergeot (Director of Organized Play) und Paul Hagan (Senior Trade Marketing Manager) die Änderungen des Pro Plays in 2015 und natürlich werden gegen Ende auch verschiedene Fragen zum Thema beantwortet:




Irgendwie habe ich das Gefühl, dass all die interessanten Knackpunkte und Grenzfälle, wie sie beispielsweise PVDDR in seinem Artikel zur Umstellung aufzeigt, umschifft wurden. - Was meint ihr dazu?


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014

Grand Prix-Promo 2015: Griselbrand


Zusammen mit der schriftlichen Präsentation des WotC-Turnierplans für 2015, der bereits vorgestern im Rahmen der Pro Tour M15 vorgestellt wurde, wurde auch die Grand Prix-Promo Griselbrand für 2015 enthüllt:



Quelle: Daily MTG news

Auf der Karte ist die Nummer 001/001 aufgedruckt, was vermuten lässt, dass es im Jahr 2015 nur eine Grand Prix-Promo geben wird. Immerhin werden durch den Reprint viele neue Kopien auf den Markt kommen, um damit die entsprechenden Highlander-, Commander-, Vintage-, Legacy- und Modern-Decks zu versorgen. Auch bin ich gespannt, wie sich der Reprint von Griselbrand preislich auswirken wird...

Wie ist Eure Meinung zu der Promo? Ist die Promo für Euch ein Grund zu einem Grand Prix zu fahren? Und was haltet ihr von dem Bild der Promo?


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014 Termine 2014 Grand Prix Promo

Der WotC-Turnierplan für 2015


Hier zunächst die offizielle Ankündigung im Rahmen der Liveübertragung während der Pro Tour Magic 2015 mit Helene Bergeot & Richard Hagon:




Aber das wichtigste sind natürlich die Termine selber. Die habe ich für Euch mal rauskopiert (und dilettantisch korrigiert), damit man sie in Ruhe studieren kann:


Pro Tour-Termine 2015



Grand Prix-Termine 2015 - Saison 01




Grand Prix-Termine 2015 - Saison 02




Grand Prix-Termine 2015 - Saison 03




Grand Prix-Termine 2015 - Saison 04





Es wird also insgesamt 19 Standard-, 24 Limited- (inkl. Team-Limited), 8 Modern- und 3 Legacy-Grand Prix geben und damit keine großen Änderungen an dieser Front.
Aber, dass sämtliche Pro Tourn in 2015 tatsächlich im Standard-Format gespielt werden sollen, ist doch ein Knaller, oder? - Ich kann ja verstehen, dass WotC die Pro Tour so innovativ wie möglich gestalten möchte, aber was sagt das über die Unterstützung der anderen Formate aus? Und was haltet ihr von dieser Entwicklung?


— schattengaenger


Kategoriesuche: Termine 2014 Organized Play 2014

Die Rückkehr von MOCS und Online PTQs



Mitte März diesen Jahres wurden sämtliche geplanten MOCS und PTQs auf Magic Online gestoppt. Seitdem hat sich WotC mit der Wiedereinführung solch wichtiger Turniere bedeckt gehalten.

Bis jetzt! Denn ab Anfang August 2014 werden sowohl MOCS- als auch PTQ-Turniere auch wieder auf Magic Online abgehalten werden. Die entsprechenden Termine und den genauen Ablauf, könnt ihr der offiziellen Ankündigung Premier Play Returns to Magic Online! von Mike Turian entnehmen.

Allen Teilnehmern wünsche ich viel Glück und natürlich auch viel Erfolg!


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014 MTGO 2014 MOCS Termine 2014

Die neuen Wege zum Pro Play 2015


Wie jetzt bekannt gegeben wurde, wird sich im Bereich des Pro Plays ab 2015 einiges ändern. Da davon sowohl die Pro Tour Qualifier, als auch die Grand Prix, als auch die Verteilung der Pro Punkte betroffen sind, werde ich diese Punkte getrennt von einander angehen.




Wenden wir uns zunächst dem neuen Pro Tour Qualifier-System zu. Ab 2015 wird es pro Season mehrere sogenannte Preliminary PTQs geben, wobei sich der jeweilige Sieger eines solchen PTQs für die Teilnahme an einem Regional PTQ (seiner Wahl) qualifiziert. Erst dort wird dann um mehrere Einladungen und Flugtickes zur jeweilige Pro Tour gespielt.

Dazu hier eine entsprechende Grafik und anschließend die wichtigsten Infos zu den Preliminary und Regional PTQs:



Zusammenfassung zu den Preliminary PTQs

  • Jeder Advanced Store kann ein Preliminary PTQ pro Saison veranstalten, das offen für alle Teilnehmer ist, die daran interessiert sind.
  • Die Stores können für jede Saison wählen, ob der Preliminary PTQ im Format Standard, Modern oder Sealed gespielt wird, unabhängig vom Format, in dem die jeweilige Pro Tour gespielt wird.
  • Der Sieger eines Preliminary PTQ qualifiziert sich für den Regional PTQ dieser Saison.
  • Die erste Preliminary PTQ-Saison läuft von Dezember 2014 bis Februar 2015 und der Regional PTQ findet einige Wochen später nach dem Ende der Preliminary PTQ-Saison statt.
  • Alle, die sich bereits für das Regional PTQ der Saison qualifiziert haben, sind nicht berechtigt an einem anderen Preliminary PTQ in dieser Saison teilzunehmen.

Zusammenfassung zu den Regional PTQs

  • Diese Events werden nur von handverlesenen Advanced und Advanced Plus WPN-Stores durchgeführt. Die primären Auswahlkriterien sind eine zentrale Lage und Platzangebot für über 100 Spieler.
  • Regionale PTQs finden planmäßig vier Wochen nach dem Ende der Preliminary PTQ-Saison (die erste endet im Februar 2015) statt.
  • Weltweit werden 31 Regional PTQs abgehalten, wobei qualifizierte Spieler wählen können, an welchem sie teilnehmen möchten.
  • Jeder teilnehmende Spieler erhält eine exklusive Teilnahme-Promokarte.
  • Die Top 4 eines Regional PTQs erhalten eine Einladung und ein Flugticket zur Pro Tour der Saison, für die sie sich qualifiziert haben. Die Plätze 5 bis 8 erhalten Einladungen für die Regional PTQs der folgenden Pro Tour. Sollten mehr als 128 Spieler teilnehmen, erhalten alle Top 8 Spieler Einladungen und Flugtickets für die Pro Tour.

Hier noch eine Darstellung, die zeigt, wie der Übergang zwischen dem alten und dem neuen PTQ-System terminlich ablaufen wird (wer die Schrift nicht lesen kann, klickt einfach auf das Bild und schon wird eine größere Version geladen.):



Quelle und weitere Infos: Feature Article 01 von Helene Bergeot




Wenden wir uns weiterhin den Grand Prix-Neuerungen in 2015 zu. Hier gibt es eigentlich nur positives zu berichten:


  • Die Anzahl der Runden eines Grand Prix wird unabhängig von der Teilnehmeranzahl auf 15 Runden Swiss (ein Team-GP auf 14 Runden Swiss) festgelegt.
  • Alle Spieler oder Teams mit mehr als 21 Matchpunkten oder alle Spieler bis einschließlich dem 64. Platz bzw. Teams bis einschließlich dem 40. Platz (je nachdem, welche Zahl größer ist), qualifizieren sich für den zweiten Grand Prix-Tag
  • Der -Preispool wird aufgestockt, wenn ein Grand Prix mehr als 3600 Teilnehmer (bzw. 1200 Teams) hat. Diese Änderung tritt ab GP Portland (07.–10. August 2014) in Kraft.
  • Für das Jahr 2015 sind insgesamt 54 GPs vorgesehen (in 2014 sind es 'nur' 46 GPs).

    • 24 in den USA und Kanada
    • 14 in Europa
    • 5 in Mexiko, Zentralamerika und Südamerika
    • 7 in Asien/Pazifik
    • 4 in Japan

  • Unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer erhält die Top 8 eines jeden Grand Prix und die Top 4 eines jeden Team Grand Prix Einladungen und Flugtickets für die nächste Pro Tour. Diese Änderung tritt ab GP Portland (07.–10. August 2014) in Kraft.
  • Zusätzlich erhalten alle Spieler mit 39 Matchpunkten in einem Grand Prix und 36 Matchpunkten in einem Team Grand Prix eine Einladung zur Pro Tour. Auch diese Änderung tritt ab GP Portland (07.–10. August 2014) in Kraft.

Quelle und weitere Infos: Feature Article 02 von Helene Bergeot




Als letzter Punkt wurde noch die Verteilung von Pro Punkten angepasst:


  • Die PT- oder GP-Teilnehmer erhalten fortan Pro-Punkte basierend auf ihrem Gesamt-Matchpunktestand am Ende eines Turniers, anstatt basierend auf ihrer Platzierung in der endgültigen Ergebnisliste.
  • Die Top 8 Spieler eines Einzel-GP (Top 4 für Team GP) bzw. einer PT erhalten weiterhin Pro-Punkte basierend auf ihrer endgültigen Platzierung.
  • Des Weiteren bekommt jeder PT-Teilnehmer, der mehr als 35 PT-Matchpunkte erlangt, eine Einladung und ein Flugticket für die nächste Pro Tour. Diese Änderung tritt mit der PT Khans of Tarkir in Kraft.
  • In Bezug auf den Pro Players Club und den Player of the year (PoY) werden zur Ermittelung des Gesamtpunktestands die besten 6 Grand Prix Ergebnisse gezählt (vorher waren es die besten 5 GP Ergebnisse).
  • Ansonsten wurde die Pro Club-Stufen angepasst:
    • Anstelle einer Auszahlung von $500 als Antrittsgeld erhalten Gold-Level Pro-Spieler ein Flugticket für jede Pro Tour der Saison.
    • Beginnend mit der Saison 2014–2015 wurden Pro Club Punktegrenzen wie folgt festgelegt:

Silber

20

Keine Änderungen

Gold

35

Keine Änderungen

Platin

48

Davor 45


Quelle und die GP- und PT-Preistabellen: Feature Article 03 von Helene Bergeot




So, dass war jetzt ein ganzer Haufen Input (auch für mich) über den man erstmal nachdenken kann.
Mich würde interessieren, ob sich durch diese Änderungen für Euch irgendwas zum Besseren oder Schlechteren ändert? Seht ihr jetzt mehr oder weniger Chancen, Euch für eine Pro Tour zu qualifizieren?


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014

Grinding for Byes



Die Verteilung der Grand Prix Byes wird ab dem 30. August 2014 neu strukturiert sein:

  • Die GP-Byes werden ab dann nicht mehr nach den Saisonalen Planeswalker Punkten, sondern nach den Jahrespunkten vergeben!

  • Da dann die Byes für einen längeren Zeitpunkt erhalten bleiben, wurden auch die Grenzwerte für die Byes angehoben:

    • 1 Bye: 1300 Planeswalker Punkte
    • 2 Byes: 2250 Planeswalker Punkte
  • Mit der gleichen Begründung wird ab der Pro Tour Qualifier-Runde (für die PT "Dewey"), die ebenfalls am 30. August startet, auch der Bonus von 1000 Planeswalker Punkten für den Sieger gestrichen!

  • Weiterhin wurde der Grenzwert für drei Byes gestrichen, so dass es fortan nur noch für Gold- und Platinum-Pros den Bonus von drei Byes geben wird.

  • Wenn das neue Byes-System am 30. August greift, werden die jeweiligen Byes auf Basis der 2014er Saison (18.03.2013 - 01.06.2014) und der anschließende 2015er Saison (02.06.2014 - 31.05.2015) berechnet. (Was meiner Meinung nach nicht heißt, dass die Puntke aus den beiden Saisons zusammengezählt werden...)

Sämtliche bisher erlangten Byes werden bis zum 24. August 2014 wie gehabt beibehalten, anschließend werden sie nach dem obigen Schlüssel neu berechnet.

Quelle und weitere Infos: MTG News


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014

Wie Wizards CEO die Zukunft sieht


Genau, das folgende Video ist ein Mitschnitt der Rede, die Gred Leeds (President und CEO von WotC) im Rahmen der GAMA Trade Show 2014 gehalten hat. Hauptsächlich spricht er vom neuen WPN Level Advanced Plus, allerdings stellt er auch seine Sicht auf die Spieleindustrie vor! Und das ist der wirklich spannende Teil des Videos:




Wer mehr über Greg Leeds wissen möchte, der kann sich ja die folgende Kurz-Bio (von GAMA) durchlesen:

Greg has 25 years of experience in transforming and building brands globally with some of the world’s leading consumer products companies. He has been President of Wizards of the Coast since early 2008 and under his leadership the company is achieving phenomenal success by creating great integrated analog and digital entertainment experiences. He reveres the integrity and values of the gaming community and is proud to be a member.

During 2005 through 2007, Greg took responsibility for Hasbro’s Asia/Pacific Division and was put in charge of all International Marketing. He joined Hasbro as General Manager of the Company’s Boys Toys division in 2001 and under his management, the Company strengthened its leadership in the “male action” category through the launch of breakthrough entertainment on brands such as TRANSFORMERS, G.I. JOE and BEYBLADE.

Prior to Hasbro, Greg worked as the Vice President/General Manager for Samsonite Corporation’s Traditional Channels. He also spent a portion of his career at Samsonite based in Hong Kong as their Vice President/General Manager, Asia.

Greg’s marketing career began at Procter & Gamble where he held various positions of increasing responsibility across the globe between 1984 and 1997. He has a Bachelor of Commerce and Finance from the University of Toronto, and excelled in the Dartmouth University Executive program which led to a leadership role in re-vamping Hasbro’s innovation efforts.
Greg is highly involved in his community. He is a Board member for Big Brothers Big Sisters Puget Sound and a Board member of the Seattle Branch of the Federal Reserve Bank of San Francisco. He strives to stay young by trying to close the gap in sports, fitness and gaming with his wife and two sons.

— schattengaenger


Kategoriesuche: Retailer Video Organized Play 2014

Mehr als fortgeschritten



Mit steigender Beliebtheit von Magic wurde es offensichtlich auch notwendig über die Unterstützung der Händler nachzudenken. Und deshalb wird es ab Juni 2014 - also pünktlich zum neuen Core Set Magic 2015 - den neuen WPN-Level Advanced Plus geben.

Diese Änderung erstreckt sich nur auf den neuen Level, die anderen Level (Gateway, Core und Advanced) bleiben unverändert. Um diesen neuen WPN-Level zu bekommen, müssen die folgenden Kriterien auf Basis eines Zeitraums von zwölf Monaten erreicht werden:



Das klingt hart zu erreichen, kommt aber dafür auch mit ein paar Goodies daher. So bekommen die Advanced Plus-Händler nicht nur (mehr) Sonderartikel (d.h. Promomaterial wie „calendar white boards and tablecloths“) und mehr „Buy-a-Box“-Promokarten als die Core- und Advanced-Händler, sondern vor allem auch eine größere Anzahl an limitierten Produkten (wie z.B. From the Vault)!

Quelle und weitere Infos: WPN-News


Klingt soweit alles recht fair und sinnvoll. Auch wenn ich das Kriterium "50 neue Spieler pro Jahr" schon ziemlich krass finde - immerhin geht es hier um 50 neue DCI-Mitgliedschaften! Aber wer weiß, vielleicht ist das leichter zu erreichen, als ich mir das vorstelle...

Doch unabhängig davon würde mich echt mal interessieren, welche Shops und Händler ihr kennt, die diese neuen Kriterien erfüllen (könnten)!




Interessant in diesem Zusammenhang dürfte auch das kurze Interview, dass ICv2 mit WotC geführt hat:

What prompted the addition of this new tier?
As the Wizards Play Network has grown over the past six years, we have seen an increased percentage of WPN retailers move into the Advanced level. While this has certainly been a great evolution for our account base and business, it has also presented us with the challenge of being able to differentiate the vast range of stores that now exist in the Advanced Level. We decided to add the Advanced Plus level to identify and recognize the very best retailers in the WPN, and to establish quality guidelines for other WPN stores to strive toward.

Are there changes to requirements for the Gateway, Core, and Advanced levels?
There are no changes to our previously existing WPN level requirements with the introduction of Advanced Plus. While the Quality Agreement is not necessary to be part of the WPN, we suggest that retailers review the Quality Agreement and think about how those ideas can be implemented in their own store regardless of their current level.

Are there any other questions that keep coming up during this sign-up period?
Many stores have asked about "Delinquent Events" and what those are. A helpful way to think about it is like an overdue library book. A "Delinquent Event" is considered "Delinquent" until it is cancelled (reported as "did not happen") or the results are submitted to Wizards--much like a library book is considered overdue until it is returned. However, unlike a library book, Wizards does not charge a penalty based on how long an event was "Delinquent." Once the event is cancelled or results are submitted, it is as if it was never "Delinquent" in the first place.

What changes are planned to the Events Reporter?
We have a number of updates and improvements coming in the next few months to help retailers grow their business and improve their WPN level. In addition to our WPN website redesign, Wizards Event Reporter (our tournament software) will also receive some improvements to make it more user-friendly. We’re excited to share these changed with our WPN retailers as they happen and hope that they find them useful in developing and growing their stores further.

Quelle: ICv2 News


— schattengaenger


Kategoriesuche: Organized Play 2014 Community 2014

Ein Schritt vor und zwei zurück



Vor ziemlich genau drei Wochen kündigte WotC die Rückkehr von PTQ-Turniere auf MTGO an. Doch offensichtlich gab es am vergangenen Wochenende wieder eine Serie an gecrashten Magic Online-Events.
Nun hat sich WotC dazu entschlossen, sämtliche Online-Pro Tour Qualifier für die Pro Tour Magic 2015 abzusagen!
Zusätzlich werden sämtliche Turniere der Magic Online Championship Series (MOCS) ab sofort ausgesetzt und frühstens im Mai wieder aufgenommen. Die verschiedenen Turniere der einzelnen MOCS-Seasons sollen aber im Gegensatz zu den Online-PTQs zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Auch werden weiterhin die entsprechenden Qualifier Points (QPs) zusätzlich zu den restlichen MTGO-Turnierpreisen vergeben.

Wie es im Einzelnen mit den PTQs und der MOCS auf MTGO weitergehen wird, möchte uns WotC Ende April mitteilen. - Gehässig wie ich bin, tippe ich dabei auf eine weitere Verschiebung!

Quelle und weiterführende Infos: Daily MTG News


— schattengaenger


Kategoriesuche: MTGO 2014 MOCS Termine 2014 Organized Play 2014

Pro Tour Qualifier-Termine für die Pro Tour M15



Die Pro Tour Magic 2015 wird vom 01.-03. August 2014 in Portland (Oregon, USA) abgehalten. Die dazugehörigen Pro Tour Qualifier werden in den Formaten Sealed Deck (Swiss) und Booster Draft (Top 8) gespielt. Hier die Termine im deutschsprachigen Raum:


DatumVeranstalterStadtLand
15.03.2014Spiele-PyramideKarlsruheDeutschland
29.03.2014Tegeler SeeterassenBerlinDeutschland
12.04.2014AuenlandDortmundDeutschland
21.04.2014Gamers United/ FelmayerscheuneSchwechatÖsterreich
11.05.2014Nachbarschaftstreff/ ComixHannoverDeutschland
25.05.2014Kulturhaus EutrizschLeipzigDeutschland
31.05.2014FUNtainment MünchenMünchenDeutschland

Wer weitere PTQs besuchen möchte, findet hier die anderen PTQ-Termine.

Des Weiteren wird es auch (wieder) Online-PTQs (Termine und Infos) geben. Um in Zukunft besser auf eventuelle Störungen der Premier Events (d.h. PTQs und MOCS) reagieren zu können, sollen diese von den Mitgliedern des MTGO-Teams in Echtzeit überwacht werden.

Außerdem kann man bei jedem PTQ Finals Event auch eine Einladung zur sogenannten Pro Tour Challenge gewinnen. Die PT Challenge wird parallel zur PT auf MTGO ausgetragen. Dabei werden die Teilnehmer per Zufall gegeneinander gelost. Gespielt wird das Format Standard und zwar im Single Elimination-Modus, wobei die beiden Finalisten des Turniers jeweils $1,500 und MTGO-Booster als Preise bekommen werden.

Weiterführende Infos können den obigen Links entnommen werden.


— schattengaenger


Kategoriesuche: MTGO 2014 Termine 2014 Organized Play 2014

Pro Tour Theros & Neuigkeiten zum Pro Play



Pro Tour Theros in Dublin
11.-13.10.2013 - 425 Teilnehmer - 16 Runden Swiss -Top 8-Decklisten

Wenn auch arbeitsbedingt leider nur spät und in absoluter Kurzform, will ich doch nicht unterschlagen, das am Wochenende mal wieder Protour-Zeit war und es dort sicherlich viele Rückschlüsse auf das mit Theros neu zusammengewürfelte Standardformat zu finden gab.

Der Sieger war am Ende Jeremy Dezani mit Mono-blue Devotion. Herzlichen Glückwunsch!

Deutschsprachige Spieler waren in den Top 8 Fehlanzeige, dafür aber in den Top 25, die sich damit auch für die nächste Protour qualifizieren, mit Nico Bohny (16.), Kai Budde (17.), Carsten Linden (21.) und Lukas Tajak (25.) gut vertreten (Kai wäre dank Hall of Fame ohnehin qualifiziert).
In die Geldränge haben es außerdem noch Wenzel Krautmann (66.) und Valentin Mackl (68.) geschafft.


Weiterhin gab es noch einen Einblick in geänderte bzw. erweiterte Planungen für 2014 in diesem Artikel, auch hier das wichtigste in Kurzform:

Der komplette Plan für die Pro Touren und Worlds wurde bekanntgegeben.

Bei den Worlds werden die World Championship sowie der World Magic Cup bis auf die Playoffs der besten, die gesammelt am Abschlußtag stattfinden, zeitlich komplett getrennt.
An der World Championship werden zukünftig 24 Spieler statt 16 teilnehmen und das Preisgeld wird in gleichem Maße von 100.000$ auf 150.000$ erhöht.
Die zusätzlichen Slots werden vom Rookie of the Year, dem Teamcaptain des siegreichen World Magic Cup Teams des Vorjahres, dem jeweils zweitplazierten der Propunkterangliste aus Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Japan, und Asia-Pacific, sowie einem weiteren bisher nicht qualifizierten über die Propunkterangliste belegt.

Die Termine für die World Magic Cup Qualifier 2014 wurden ebenfalls bekanntgegeben:
Sie finden am 16./17.8., 30./31.8. und 13./14.9. statt.

Gold und Platinum Pros bekommen ab nächstem Jahr bei diesen Qualifieren Byes und die Platinum Pros sogar Antrittsgeld.

Als letzte Änderung bekommt der Sieger der World Championship Platinum Level für die aktuelle und die komplette folgende Protoursaison.
— Tormod


Kategoriesuche: Termine 2014 Pro Tour 2013 Organized Play 2014 Turniere 2013

Nächste News-Einträge
Feed
An diesem Tag sind bisher keine Neuigkeiten in den Feeds aufgefallen.
Blah ...

news: In eigener Sache

18.10.2019 08:21 | Mario Haßle*

Schon lange finde ich es schade, dass du deinen Projekten goyf und Couchmagic so wenig Liebe angedeihen lässt. Der Schritt, den goyf nun ganz zu beenden, ist nachvollziehbar, aber auch aus meiner Sicht bedauerlich. Couchmagic wird vermutlich bald folgen...

17.10.2019 14:24 | Eddos*

Sehr schade, den Newsfeed habe ich bis vor 3 Tagen täglich genutzt. Vielleicht kannst du mir ein ähnliches Angebot nennen?
Vielen Dank für dass, was du insgesamt mit dem goyf geleistet hast.es war damals nach germagic (R.I.P.)
Meine wichtigste Anlaufstelle zu Beginn meiner Magic-Zeit.



* = unbestätigter Benutzer

news: Top 25 Pro Rankings - 23/2015

12.06.2016 13:13 | Mario Haßler

Liebes "Top 25 Pro Rankings - 23/2015", heute wirst du ein Jahr alt, und du bist immer noch der jüngste Beitrag hier auf GOYF. Dazu die allerbesten Glückwünsche, von Geburtstagskind zu Geburtstagskind!

news: Dragons of Tarkir Preview I

04.03.2015 13:59 | schattengaenger

Sicher, aber dann wäre es keine neue Fähigkeit bzw. kein neues Keyword...

Hätte es dagegen spannend gefunden, wenn WotC eine Kreatur mit Megamorph zusätzlich auch mit Morph ausgestattet hätten, damit man eine situative Wahl treffen könnte. Ich hoffe, dass WotC auch auf diese Idee gekommen ist!

04.03.2015 11:27 | zwork

Hätte man Megamorph nicht als "whenever it's turned face up for it's Morph cost put a +1/+1 counter on it" lösen können?
Hätte weniger von Power Ranger-Feeling. Ich finds dämlich so wie es ist.

news: Preliminary Pro Tour Qualifier-Termine II

26.02.2015 23:47 | schattengaenger

Danke für den Hinweis! Ich hatte mich zwar kurz gewundert, aber im Eifer die Nachricht fertig zu kriegen habe ich auch nicht weiter darüber nachgedacht...

26.02.2015 11:15 | Jek

Gerade mit dem Shop-Besitzer geschrieben:

26.03.15 - Sealed - Speyer

stimmt nicht (mehr).

Es soll der 29.03. werden (was auch von WotC bestätigt wurde) - was auch mehr Sinn macht, da am Wochenende.

Bitte ändern ;)

news: Grand Prix Vancouver 2015 Sieger: Dan Lanthier

24.02.2015 22:04 | DerHut*

Tja... Mal sehen ob Splinter Twin wie Pod gebannt wird



* = unbestätigter Benutzer

Sitemap

goyf
Feeds
Login
Impressum · Terms

goyf RSS-Feeds
News

Nächste Sets

1. September 20 (noch 48 Tage)
[?-20-9] Zendikar Rising
WUBRG

1. Januar 21 (noch 170 Tage)
[?-21-1] Codename: Equestrian
WUBRG

1. April 21 (noch 260 Tage)
[?-21-4] Codename: Fencing
WUBRG

1. Juli 21 (noch 351 Tage)
[?-21-7] Codename: unknown
WUBRG

OFFIZIELLER PARTNER IM VERZEICHNIS
DEUTSCHSPRACHIGER
MAGIC-SEITEN
< > www.DE-MAGIC.de


Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993-2020 Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com.