GOYF

goyf - die kompakten magic: the gathering neuigkeiten

News

2. Disqualifikation auf der Dragons of Tarkir-PT


Gestern Jérémy Dezani und heute Stephen Speck - das dürfte seit langem die erste Pro Tour sein, auf der gleich zwei Spieler (unabhängig voneinander) disqualifiziert worden sind.

Er hatte sein Deck dahingehend präpariert, dass er seinem Gegner nur noch 53 Karten zum Mischen präsentieren konnte. Der Grund dafür war, dass er sich eine perfekte sieben-Karten-Hand beiseite gelegt hatte. Allerdings hatte er die Rechnung ohne seinen Gegner gemacht, der kurzerhand einen Judge rief. Nach einer entsprechenden Untersuchung wurde Stephen Speck aus dem Turnier entfernt.


Hier der komplette Text der Kurznachricht:

Yesterday, Stephen Speck was disqualified from Pro Tour Dragons of Tarkir for Manipulation of Game Materials.

An opponent noticed Speck suspiciously handling his deck during a match and called a judge. Upon investigation, it was discovered that Speck had presented only 53 cards and had a plausible opening hand set to the side. As a result, Speck was disqualified from the tournament.

Quelle: PT DTK 2015 Coverage

Ich freue mich ja immer bei einer solchen Meldungen! Allerdings will ich gar nicht wissen, wieviele andere Spieler geschickter als der oben genannte Kandidat sind... Konntet ihr schon mal solche Kartentricks entdecken?


— schattengaenger


Kategoriesuche: Pro Tour 2015 Disqualification

Disqualifikation auf der Dragons of Tarkir-PT


Der amtierende Spieler des Jahres 2014 und die derzeitige Nummer 18 der Weltrangliste Jérémy Dezani wurde im Laufe der achten Runde der Pro Tour Dragons of Tarkir aus dem Turnier genommen!

Im Laufe eines regulären Judge-Calls stellte sich hgeraus, dass Jérémy Dezani seine Version des Spielgeschehens modifiziert hatte. Weswegen die Judges an den Spieltisch gerufen wurden, bleibt unklar und ist wohl auch nebensächlich. Tatsache ist wohl, dass die Modifizierung seiner Darstellung keine Präzisierung der Ereignisse war.
Nach einer Untersuchung des Vorgangs wurde er wegen "misrepresenting the game state to judges" disqualifiziert.


Hier der komplette Text der Kurznachricht:

Jérémy Dezani has been disqualified from Pro Tour Dragons of Tarkir for misrepresenting the game state to judges.

The incident occurred in Round 8 when judges were called to his table by the players in the match. After an investigation, it became clear that Dezani had modified his version of the story while discussing the incident with judges. As a result, Dezani was disqualified from the event.

Quelle: PT DTK 2015 Coverage


— schattengaenger


Kategoriesuche: Pro Tour 2015 Disqualification

GP Paris Disqualifikation


Für alle die sich darüber wundern, wie Paulo Vitor Damo da Rosa es beim Stand von 12:2:1 noch in die Top 8 des Pariser Grand Prix geschafft hat, hier des Pudels Kern:

In der 13. Runde fiel Gerardo Jurado Gibert mit einer oder mehreren Aktion(en) auf, die nach Judgecall vom Headjudge Riccardo Tessitori als "a simple game play error" bewertet wurden. Dadurch konnte Gerardo Jurado Gibert nicht nur ein Ergebnis von 13:2 erspielen, sondern war auch sicher in der Top 8.
In der Zwischenzeit besprach sich aber Riccardo Tessitori mit verschiedenen Kollegen und kam zu dem Schluss, dass Gerardo wohl doch in bösartiger Absicht probiert hatte, sich einen Vorteil zu verschaffen und die Situation von Judgeseite falsch eingeschätzt wurde.

Daher wurde Gerardo Jurado Gibert nach der 15. Runde disqualifiziert, so dass der nächste Spieler (in diesem Fall PV) in die Top 8 aufrücken konnte.


Hier der komplette Text der Kurznachricht:

There was quite a bit of excitement surrounding the announcement of the Top 8 at this Grand Prix when Gerardo Jurado Gibert, wo was poised to enter the playoffs with a score of 13-2, was instead disqualified from the tournament. Jurado Gibert first caught the attention of judges in round 13 when he committed what appeared to be, at the time, a simple game play error.

"The situation in round 13 involved a couple of play mistakes to his advantage, which could have been an honest mistake or a malicious attempt to gain an unfair advantage. At that time, though the situation looked suspicious, I didn't feel I had enough evidence to determine that the mistake was malicious," head judge Riccardo Tessitori explained. "After discussing it further with my colleagues, I realized that I had underestimated some details of the conversation at the table and I determined that the most appropriate solution was to exclude the player from the tournament."

Since the investigation was only concluded after the end of the Swiss rounds, Jurado Gibert was removed from the final standings. As is the usual procedure in such cases, the player who had been in ninth place before the disqualification was allowed to enter the Top 8 in his stead.

Quelle: GP Paris 2014 Coverage


Ich muss ja gestehen, dass ich aus dem Text nicht rauslesen kann, was Gerardo Jurado Gibert genau gemacht hat, was ein DQ wert ist! Und das geht offensichtlich nicht nur mir so, da bei Twitter bereits die Gerüchteküche brodelt. Beispiel gefällig?



Wer kann die Situation erklären? Hast Du vielleicht mehr Infos darüber?


— schattengaenger


Kategoriesuche: Disqualification

GP Bochum Disqualifikation


Während der neunten Runde des GPs wurde Robert Jurkovic wegen Stalling disqualifiziert.
Im zweiten Spiel der Partie - Jurkovic führte 1:0 - hatte er zwar keine Win-Option mehr im Deck, dafür aber ein Emblem von Tamiyo, the Moon Sage. Diese Fähigkeit nutzte er, um immer wieder Aktionen durchzuführen, die keinen Einfluss auf das Spiel hatten (inkl. das Countern der eigenen Sprüche).

Sämtliche dieser Aktionen führte er in einer angemessenen Geschwindigkeit durch, in dem Glauben, dass die Definition von Stalling lediglich das sogenannte Slow Play umfassen würde. Dass dies nicht der Fall ist, wurde ihm dann vom Head-Judge Frank Wareman erklärt.


Hier der komplette Text der Kurznachricht inkl. Begründung:

In round nine yesterday, Robert Jurkovic was disqualified for stalling. Being 1-0 ahead, Jurkovic had no winning option left in his deck in the second game, but he did have an Emblem from Tamiyo, the Moon Sage. He used the ability to repeatedly cast spells without any influence on the game, even going so far as to countering his own spells.

He performed all his actions in a timely manner, apparently working under the assumption that physical lack of speed was the only mark of stalling. Head judge Frank Wareman clarified, however, "Players are expected to advance the game state. Playing just to advance the clock is most definitely not okay."

Quelle: GP Bochum Coverage


— schattengaenger


Kategoriesuche: Disqualification

PT RTR Disqualification


Im Laufe der 6. Runde der Pro Tour Return to Ravnica 2012 wurde Jackie Lee disqualifiziert.
Sie hatte es versäumt, auf einen Missstand bezüglich der Lebenspunkte hinzuweisen. Genauer formuliert: Ihr konnte nachgewiesen werden, dass sie bemerkt hatte, dass es eine Disparität zwischen den notierten Lebenspunkten auf dem Zettel ihres Gegner und ihrem eignen Zettel gab und Ihrem Gegner dieses Wissen nicht mitgeteilt.
Da dies nicht als vorsätzliches Vergehen eingestuft wurde, muss Jackie Lee keine Suspendierung befürchten!

Hier der komplette Text der Kurznachricht inkl. Begründung:

During round 6 of Pro Tour Return to Ravnica, competitor Jackie Lee was disqualified without prizes for Fraud/Cheating. She was found to not be announcing a recognized disparity in the life total sheets between her and her opponent. This was not found to be a premeditated action and as such there will not be a suspension to follow this disqualification.

Players are expected to be clear about life totals and bring any noticed discrepancies to their opponent's attention. This prevents the game states from degenerating to a point where fixing mistakes becomes more difficult.
Quelle: PT RTR Coverage

EDIT: Hier ein Auszug Ihrer Stellungnahme via Twitter:





Wie ist Deine Meinung zu dem Vorgang? War die Entscheidung bzw. Disqualifikation gerechtfertigt?


— schattengaenger


Kategoriesuche: Disqualification

Nächste News-Einträge
Feed
An diesem Tag sind bisher keine Neuigkeiten in den Feeds aufgefallen.
Blah ...

news: In eigener Sache

18.10.2019 08:21 | Mario Haßle*

Schon lange finde ich es schade, dass du deinen Projekten goyf und Couchmagic so wenig Liebe angedeihen lässt. Der Schritt, den goyf nun ganz zu beenden, ist nachvollziehbar, aber auch aus meiner Sicht bedauerlich. Couchmagic wird vermutlich bald folgen...

17.10.2019 14:24 | Eddos*

Sehr schade, den Newsfeed habe ich bis vor 3 Tagen täglich genutzt. Vielleicht kannst du mir ein ähnliches Angebot nennen?
Vielen Dank für dass, was du insgesamt mit dem goyf geleistet hast.es war damals nach germagic (R.I.P.)
Meine wichtigste Anlaufstelle zu Beginn meiner Magic-Zeit.



* = unbestätigter Benutzer

news: Top 25 Pro Rankings - 23/2015

12.06.2016 13:13 | Mario Haßler

Liebes "Top 25 Pro Rankings - 23/2015", heute wirst du ein Jahr alt, und du bist immer noch der jüngste Beitrag hier auf GOYF. Dazu die allerbesten Glückwünsche, von Geburtstagskind zu Geburtstagskind!

news: Dragons of Tarkir Preview I

04.03.2015 13:59 | schattengaenger

Sicher, aber dann wäre es keine neue Fähigkeit bzw. kein neues Keyword...

Hätte es dagegen spannend gefunden, wenn WotC eine Kreatur mit Megamorph zusätzlich auch mit Morph ausgestattet hätten, damit man eine situative Wahl treffen könnte. Ich hoffe, dass WotC auch auf diese Idee gekommen ist!

04.03.2015 11:27 | zwork

Hätte man Megamorph nicht als "whenever it's turned face up for it's Morph cost put a +1/+1 counter on it" lösen können?
Hätte weniger von Power Ranger-Feeling. Ich finds dämlich so wie es ist.

news: Preliminary Pro Tour Qualifier-Termine II

26.02.2015 23:47 | schattengaenger

Danke für den Hinweis! Ich hatte mich zwar kurz gewundert, aber im Eifer die Nachricht fertig zu kriegen habe ich auch nicht weiter darüber nachgedacht...

26.02.2015 11:15 | Jek

Gerade mit dem Shop-Besitzer geschrieben:

26.03.15 - Sealed - Speyer

stimmt nicht (mehr).

Es soll der 29.03. werden (was auch von WotC bestätigt wurde) - was auch mehr Sinn macht, da am Wochenende.

Bitte ändern ;)

news: Grand Prix Vancouver 2015 Sieger: Dan Lanthier

24.02.2015 22:04 | DerHut*

Tja... Mal sehen ob Splinter Twin wie Pod gebannt wird



* = unbestätigter Benutzer

Sitemap

goyf
Feeds
Login
Impressum · Terms

goyf RSS-Feeds
News

Nächste Sets

1. Januar 21 (noch 35 Tage)
[?-21-1] Kaldheim
WUBRG

1. April 21 (noch 125 Tage)
[?-21-4] Strixhaven: School of Mages
WUBRG

1. Juli 21 (noch 216 Tage)
[?-21-7] Dungeons & Dragons: Adventures in the Forgotten Realms* not final name
WUBRG

1. September 21 (noch 278 Tage)
[?-21-9] "Innistrad: Werewolves"* not final name
WUBRG

1. November 21 (noch 339 Tage)
[?-21-11] "Innistrad: Vampires"* not final name
WUBRG

OFFIZIELLER PARTNER IM VERZEICHNIS
DEUTSCHSPRACHIGER
MAGIC-SEITEN
< > www.DE-MAGIC.de


Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993-2020 Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com.